Aktuelle Informationen zu Corona

corona

Allgemeinverfügung des Freistaats Sachsen vom 22. März 2020

Einheitliche Ausgangsbeschränkungen für ganz Sachsen

Hier abrufbar

 Schließungen der Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen

  • ab Mittwoch, den 18. März 2020 bis vorerst und einschließlich Freitag, dem 17. April 2020 werden die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen in Sachsen nur noch Notbetreuung anbieten. 
  • Die Notbetreuung gilt nur für Kinder bestimmter Personengruppen. Auf der Liste berechtigter Eltern finden sich unter anderem die Bediensteten von Polizei, Rettungsdiensten, Arztpraxen, Versorgungsunternehmen und des Lebensmittelhandels. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministerium für Kultus. (s. Anlage 1 und 2)
  • Die Elternbeiträge werden erstattet.
  • Anlage 1: Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie 
  • Anlage 2: Formblatt Beantragung der Notversorgung

Informationen für Angehörige von Senior*innen in unseren Pflegeeinrichtungen

Seit 22. März ist der Besuch in folgenden Einrichtungen untersagt: Alten- und Pflegeheimen, Einrichtungen und ambulant betreuten Wohngemeinschaften und Wohngruppen mit Menschen mit Behinderungen, die im Anwendungsbereich des § 2 Sächsisches Betreuungs- und Wohnqualitätsgesetz erfasst sind, in Krankenhäusern sowie Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt (Einrichtungen nach § 23 Abs. 3 Nr. 1 und 3 IfSG).

Ausgenommen hiervon sind Besuche von engsten Angehörigen auf Geburts-, Kinder- und Palliativstationen sowie Hospize und Besuche zur Sterbebegleitung naher Angehöriger. Hierbei wird die Zahl der gleichzeitig anwesenden Angehörigen auf fünf Personen begrenzt. Auf die Verhaltensweisen zur Einhaltung der Hygiene ist durch die Leitung der vorgenannten Einrichtungen oder einer von ihr bestimmten Person in besonderem Maße hinzuweisen. Das Betreten der zuvor genannten Einrichtungen zu therapeutischen oder medizinischen Zwecken sowie zu nicht aufschiebbaren baulichen Maßnahmen am und im Gebäude gilt nicht als Besuch im Sinne dieser Regelungen.

Weitere Fragen und Antworten finden Sie bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und auf https://www.coronavirus.sachsen.de/

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Um die Bemühungen um Verlangsamung der Corona-Pandemie zu unterstützen, ist der Besucher*innenverkehr in unserer Geschäftsstelle eingestellt und die Präsenz der Mitarbeitenden reduziert worden. Die Arbeitsfähigkeit und Erreichbarkeit der Geschäftsstelle ist jedoch dauerhaft gewährleistet.

Da unsere Mitarbeiter*innen sich teilweise im Homeoffice befinden, wenden Sie sich bitte mit Fragen und Anliegen vorzugsweise per Mail an die Ihnen bekannten Ansprechpersonen oder an landesverband.kontakt@awo-sachsen.de.

Generelle Informationen

  • Beschränken Sie ihre sozialen Konakte auf ihr engstes Umfeld
  • Achten Sie auf Hygiene durch regelmäßiges Händewaschen, Desinfektion und ggf. Schutzkleidung
  • Informationen zum Corona Virus in leichter Sprache
  • Zum Hören: Der NDR stellt einen hoch informativen und täglichen Podcast mit dem Virulogen Dr. Christian Drosten zur Verfügung
  •  Für Kinder: Toller Erklärfilm der Stadt Wien 

 

Kompetent, sozial und engagiert wird sie heute und in Zukunft Hilfe von Menschen für Menschen organisieren und fördern.

Herzlich Willkommen auf awo-in-dresden.de.

Auf der Internetseite der AWO Dresden finden Sie alle wichtigen Informationen über uns und unsere Arbeit. Sie können sich jederzeit ein Bild von unseren Leistungen und Visionen machen oder gezielt nach einem bestimmten Angebot suchen. Und damit Sie auch in Zukunft über alles Wichtige informiert sind, wird unsere Internetseite ständig ausgebaut und verbessert. Wir hoffen, dass Ihnen awo-in-dresden.de gefällt, wünschen einen schönen Tag und viel Spaß beim Surfen.

Ihre AWO Dresden

100 JAHRE AWO. 100 JAHRE ENGAGEMENT.

NEUIGKEITEN

Blumentopf

Gutes Stiften!

Die „AWO-Stiftung-Dresden“

Die „AWO-Stiftung-Dresden“ des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt hilft mit Ihrer Spende sozialen Projekten und bedürftigen Menschen in Dresden und Umgebung...
Abgesagt

Wegen Coronavirus

Festakt zum 30 jährigen Gründungsjubiläum und Buchpräsentation werden verschoben

Der Vorsitzender Dresdner Arbeiterwohlfahrt, René Vits, teilt dazu mit: Die Geburtstagsfeier mit unseren Mitgliedern zum 30-jährigen Gründungsjubiläum muss mit Rücksicht auf die Corona-Situation und die Gesundheit unserer Mitglieder und Gäste verschoben werden.  ...
Mach Karriere als Mensch

20 Gründe für eine Ausbildung in der Pflege

Pflegekampagne "Mach Karriere als Mensch!"

Die neue Pflegekampagne des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend  hat es in sich.  Schauen Sie einmal rein in die Videos , Sharepcis und Infos rund um die neue generalistische Pflegeausbildung. ...
Ministerin Petra Köpping besucht den PEKiP Kurs im Beratungszentrum.

Start des neuen Online-Suchportals für Familien

Familienministerin Köpping eröffnet FABISAX in AWO Beratungsstelle

Die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, Petra Köpping,  hat heute im AWO Schwangeren-, Familien- und Beratungszentrum in Dresden die neue Datenbank zur Familienbildung in Sachsen FABISAX online gestellt. Unter der Adresse www.fabisax.sachsen.de...

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.